Wissenswertes

Lagerung von physischem Gold und Silber - Video-Interview mit Ludwig Karl

Berking Ludwig Karl 2015Welche Lagermöglichkeiten für physisches Gold und Silber gibt es neben der Aufbewahrung in einem Bankschließfach? Was ist unter einem "Bankenrisiko" zu verstehen? Unter anderem darüber haben wir mit Ludwig Karl (OrSuisse AG) auf der Mark Banco Anlegertagung Anfang Juni 2015 in Hamburg gesprochen.

In dem Video-Interview geht es unter anderem um Themen und Begrifflichkeiten wie Sammelverwahrung und Segregation, die Lagerung in professionellen Tresoranlagen außerhalb des Bankensektors und den möglichen Ablauf eines solchen Einlagerungsvorgangs. Foto: Kristof Berking

 

Für die Aufbewahrung von physischen Edelmetallbeständen außerhalb der eigenen vier Wände ist das Bankschließfach gängige und allgemein bekannte Optionen. Welche Alternativen gibt es, auf was sollte der Investor dabei achten? Um Themen wie diese geht es im folgenden Video-Interview mit Ludwig Karl:

 

 

Ferdinand Lips
Die Gold-Verschwörung
vonFerdinand Lips
Preis: 9,95 EUR
 

Drucken